Wolfgang Amadé Mozart

 

Missa solemnis in C-Dur (KV 257)

Spaur-Messe

 

 

 

 

Komponiert 1776

zur Bischofsweihe des Brixner Bistumskoadjutors

Graf Ignaz von Spaur

 

Erstausgabe nach der von

Leopold und Wolfgang Amadé Mozart

eigenhändig revidierten Stimmenhandschrift

für Graf Ignaz von Spaur (1724 1779) im Diözesanarchiv Brixen

 

 

 

 

Herausgegeben von

 

Hildegard Herrmann-Schneider

 

unter Mitarbeit von

 

Thomas Engel

 

Index

 

 

 

 

 

Musikedition Tirol (www.musikland-tirol.at)

Institut für Tiroler Musikforschung

Innsbruck 2007

Alle Rechte vorbehalten - ITMf

 

Notensatz & Layout: Thomas Engel